top of page

Hast du mal in deiner eigenen Unterkunft übernachtet?

Es gibt viele Gründe, warum du als Gastgeber unbedingt und regelmäßig die „Brille des Gastes“ aufsetzen solltest!


Persönliche Erfahrung

👉 Kräht jeden Morgen der Hahn oder ist es ab 6 Uhr viel zu hell im Kinderzimmer?


Identifizierung von Verbesserungsmöglichkeiten

👉 Ist das Nachttischlicht zu dunkel oder streikt das WLAN ständig?


Qualitätskontrolle

👉 Sind die Betten bequem oder quietschen sie bei jeder Bewegung?


Regionale Erfahrung erleben

👉 selbst mal an einer Unternehmung/Aktivität teilnehmen und für die Gäste „testen“


Gästebedürfnisse verstehen

👉 mal den eigenen Kofferinhalt unterbringen und Kleidung & Co. verstauen


Einrichtung und Ausstattung überprüfen

👉 selbst mal etwas kochen und prüfen, ob die Pfannen etwas taugen oder nur für Frust sorgen?


Kennst du die "Brille des Gastes"?


Deine Kathrin 🙋‍♀️


Folge mir für weitere Tipps & Tricks für deine perfekt organisierte Ferienimmobilie mit WOW-Effekt! 🤩 ❤️ Machen wir aus deinem Gast einen Fan! ❤️


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page